Ankündigung

Reiseankündigungen

Armenien und Georgien

Vom 09. bis 17. Mai 2024 führt der DVHL eine Reise nach Armenien und Georgien durch. Pfr. Sven Goldhammer wird diese Reise begleiten. Programm und weitere Informationen dazu gibt es im Pfarrbüro, bei Pfr. Goldhammer oder direkt auf der Homepage des Deutschen Vereins vom Heiligen Land. https://www.heilig-land-reisen.de/kg-711324-reiseprogramm

DVHL-Reise-Nr.: 711324; DVHL-Reise: Reiseleiter des DVHL; Ab € 1.790,00 Anmeldeschluss: 15.02.2024

Pilgerreise ins Heilige Land

Und weil wir immer auf bessere Zeiten hoffen schon mal ein Ausblick zur Pilgerreise ins Heilige Land vom 13.- 22.10.2024 – Jerusalem, Betlehem, Nazareth, See Genesareth, Caesarea Philippi, Caesarea am Meer, Emmaus Kubeibe u. a. stehen auf dem Programm. Interessenten melden sich gerne im Pfarrbüro oder bei Pfr. Goldhammer.

Pilgerreise nach Rom 2025

Für das Heilige Jahr 2025 ist eine Pilgerreise mit der Gemeinde nach Rom geplant. Diese Reise wird nach Pfingsten stattfinden, in der Zeit zwischen dem 10. und 18. Juni 2025. Neben den Besonderheiten, die das Heilige Jahr bietet – Besuch der Pilgerkirchen und durchschreiten der Heiligen Pforten, Teilnahme an der Generalaudienz – stehen Besuche der wichtigsten Kirchen, darunter auch eher unbekannte Kirchen, die Katakomben, das antike Rom und auch das moderne Rom auf dem Programm. Es wird auch genügend Zeit für eigene Erkundungen geben. Eine Tagesfahrt nach Assisi, Greccio, Subbiacco oder Tivoli und Villa D’Este ist möglich. Ausgelegt ist die Fahrt für höchstens 24 Personen, Einzelzimmer stehen sehr begrenzt zur Verfügung. Die Unterbringung ist in der Nähe des Petersplatzes im Gästehaus der Pallottinerinnen. Interessenten melden sich bitte im Pfarrbüro oder bei Pfr. Goldhammer.

weitere Beiträge:

Weltgebetstag

Die kfd lädt am Freitag, 01.03.2024, um 15 Uhr nach St. Peter zu einem Gottesdienst unter dem Motto: “durch das Band des Friedens” anlässlich des Weltgebetstages, der dieses Jahr aus…

Ökumenisches Friedensgebet

Anlässlich des 2. Jahrestages des Krieges in der Ukraine findet am Sonntag, 25. Februar, um 18.30 Uhr in der ev. Kirche am Markt ein Ökumenisches Friedensgebet statt. Gemeinsam mit den…

Fastenzeit

Dienstags beten wir um 18 Uhr den Kreuzweg in St. Peter. Anschließend findet die Hl. Messe statt. Mittwochs beten wir um 18 Uhr den Kreuzweg in St. Laurentius, außer am…
Fastenzeit